Sie kann wohl einfach nicht ohne! Stilikone Victoria Beckham (37) liebt offensichtlich ihre Schuhe fast so sehr wie ihre Familie, denn beide begleiten sie ständig in ihrem Alltag. Achten normale Frauen so kurz nach der Geburt weniger auf ihr Styling als vielmehr auf ihr Baby, schafft Victoria es doch tatsächlich alles unter einen Hut zu bekommen.

Aber nicht nur das: Das Ex-Spice Girl ist offenbar auch die einzige Mutter, die es schafft, nicht nur sich selbst auf extrem hohen High Heels sicher durch New York City zu befördern, sondern auch noch ihr Töchterchen Harper Seven. Obwohl ihr nach der Geburt striktes Absatz-Verbot erteilt wurde, da sie einen schlimmen Bandscheibenvorfall hatte, schlägt Victoria alle Ratschläge in den Wind und zeigt sich gewohnt in sehr schicken Plateauschuhen. Immer auf ihrem Arm: die kleine Harper, gehüllt in eine hellgraue Decke.

Ob es allerdings ratsam ist, ein Neugeborenes auf derart hohen Stilettos durch die Gegend zu tragen, bleibt dahingestellt. Zwar scheint Victoria perfekt auf ihrem außergewöhnlichen Schuhwerk laufen zu können, aber vor einer Unebenheit im Straßenpflaster ist auch sie nicht gefeit. Vielleicht wäre es in Zukunft ratsam einen Kinderwagen zu benutzen, denn in diesem liegt Harper bestimmt auch sehr bequem und Mama Victoria könnte sich im Fall der Fälle noch an diesem festhalten.

David und Victoria Beckham auf der Paris Fashion Week
Pascal Le Segretain/Getty Images
David und Victoria Beckham auf der Paris Fashion Week
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Valerie Macon/AFP/Getty Images
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week
Pascal Le Segretain/Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de