Im Leben von Victoria Beckham (37) dreht sich momentan alles um drei Dinge: Ihr Töchterchen Harper Seven, ihre Familie im Allgemeinen und die Fashion Week in New York! Auf letzterer stellt die Designerin derzeit ihre neue Kollektion vor, die vor allem durch Bequemlichkeit glänzen soll.

Im Interview mit der Zeitung The Telegraph, spricht Victoria über ihre Linie: „Die Arbeit war für mich mit viel Liebe verbunden und wir haben ein ganzes Jahr an der Umsetzung gearbeitet. Ich wollte etwas machen, was ein bisschen bezahlbarer ist, aber trotzdem nicht auf gute Qualität verzichten. Alle Teile können jeden Tag getragen werden. Alles lässt sich mit High Heels, aber auch mit flachen Schuhen kombinieren. Neu ist auch, dass sich viele verschiedene Typen von Frauen mit der Kollektion identifizieren werden können. Nichts ist eng: Alles ist sehr gemütlich und weit geschnitten.“ Das sind ganz untypische Töne, die wir nicht unbedingt von Victoria gewöhnt sind. Normalerweise legt sie auf Bequemlichkeit nämlich keinen Wert und kleidet sich stets sehr figurbetont.

Aber offenbar scheint ihr die vierte Schwangerschaft rundum gut getan zu haben. Victoria scheint von ihrer Körperbesessenheit ein wenig abgerückt zu sein und den Blick für die Bedürfnisse der „Normalo-Frauen“ geöffnet haben. Diese Veränderung ist durchaus positiv zu vermerken und wir dürfen gespannt sein, welche Promi-Frau sich zuerst in Victorias neuen Designs zeigt!

David und Victoria Beckham bei der London Fashion Week im Januar 2019
Getty Images
David und Victoria Beckham bei der London Fashion Week im Januar 2019
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de