Endlich geht es mal nicht um ihr Gewicht, sondern um das ganze Drumherum. Nicht nur verzichtet die Sängerin LeAnn Rimes (29) gerne mal auf ihren BH, sondern auch voll und ganz auf ihre Kleidung, allerdings nur zuhause.

Das dürfte ihren Ehemann Eddie Cibrian (38) doch sicherlich freuen. Bei der New York Fashion Week traf die OK! Auf den selbstbewussten Country-Star und diese erzählte ganz locker: „Ich denke Frauen die Anziehsachen tragen, die in manchen Augen absolut nicht zusammenpassen, zeigen damit großes Selbstbewusstsein. Ich finde das ist in einer Art und Weise sehr sexy.“ Außerdem ergänzte sie dann noch auf die Frage, was denn ihr Lieblingskleidungsstück sei: „Mein Lieblingskleidungsstück? Nichts! Wenn ich ganz ehrlich sein soll. Ich bin so böse. Das ist so eine schlechte Sache, denn ich liebe Kleidung. Ich komme aus dem Süden und dort läuft man die ganze Zeit sprichwörtlich barfuß herum.“ Ihren Mann findet sie im Übrigen besonders sexy, egal was er trägt oder nicht trägt. Doch am Meisten haut LeAnn sein umwerfendes Lächeln um.

Und auch Eddie sagte schon, dass seine Frau für ihn einfach perfekt sei. Schön, wenn die beiden immer zusammenhalten, egal was kommt.

LeAnn Rimes bei der Premiere von "König der Löwen"
Getty Images
LeAnn Rimes bei der Premiere von "König der Löwen"
LeAnn Rimes, Musikerin
Getty Images
LeAnn Rimes, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de