Hoppla, was hat Cheryl Cole (28) bloß mit ihren Haaren angestellt? Ganz nach dem Motto: Auffallen um jeden Preis, erschien die Sängerin auf einer Party in London, um ihre Zusammenarbeit mit „Stylistpick“ zu feiern. Auf der Online-Fashion-Seite können Modebegeisterte nun eine Schuhkollektion, designt by Cheryl Cole, käuflich erwerben.

Und durchaus Trend vorausschauend präsentierte sich auch die ehemalige britische X-Factor Jurorin. Ihr tolles rotes Kleid, welches sie trug, fand nahezu gar keine Beachtung, denn alle Blicke waren ausschließlich auf Cheryls Wahnsinns-Haarpracht gerichtet. Ihre komplette Mähne war zu einem überdimensionalen Dutt auftoupiert und mit unendlich viel Haarspray festgehalten. Weiteres Highlight: das goldene Haarband, welches am Ansatz ihrer Frisur prangte. Cheryls gewagtes Styling erinnerte doch ein wenig an die berühmte Amy Winehouse (✝27)-Frisur. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass diese bei Amy Kultstatus erreichte und Cheryls Versuch der Nachahmung leider nicht ganz so gut ankam!

Eigentlich stand an diesem Abend die neue Schuhkollektion des ehemaligen Girls Aloud-Mitglieds im Vordergrund, aber durch ihre Turmfrisur erntete Cherly deutlich mehr Aufmerksamkeit. Trotzdem genoss die Neu-Designerin den Abend und machte nebenbei noch Werbung für ihre Schuhe, die es ab Dezember, passend zur Vorweihnachtszeit, zu kaufen geben wird.

Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018 in London
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de