Laut amerikanischen Medienberichten soll die Ehe von Ashton Kutcher (33) und seiner Demi Moore (48) am Ende sein. Der Two and a half Men-Neuzugang soll seine Ehefrau an ihrem sechsten Hochzeitstag am vergangenen Freitag mit einer 23-jährigen Frau betrogen haben. Demi soll daraufhin die Konsequenzen gezogen haben und hat sich von ihrem Mann getrennt. Ein Insider erklärte gegenüber dem Star-Magazine: „Ashton und Demi haben sich getrennt und die Ehe ist vorbei“, und fügte hinzu: „Die Beziehung ging in die Brüche, weil Ashton mehrere Male fremdgegangen ist. Es ist eine schmerzhafte Zeit für Demi.“ In einem Club in San Diego soll Ashton sich mit seinem Seitensprung vergnügt haben. Die beiden haben angeblich ausgelassen zusammen gefeiert und den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

Schon im vergangenen Jahr gab es Gerüchte um eine mögliche Affäre von Ashton. Damals soll er mit der 21-jährigen Brittney Jones fremdgegangen sein, welche anschließend ausführlich in aller Öffentlichkeit über seine Qualitäten als Liebhaber berichtete. Weder Ashton noch Demi haben sich bislang zu den Trennungs-Gerüchten geäußert, es wäre jedoch anzunehmen, dass sie nach all den Eskapaden nun tatsächlich die Notbremse gezogen hat. Wir bleiben dran!

Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de