Steht er unter dem Fluch des berühmt-berüchtigten Charlie Sheen (46)? Dieser kam nicht nur in der Erfolgsserie Two and a half Men seiner Charmeur-Rolle nach, sondern leider auch im wahren Leben! Denn Charlie verlor im Laufe der Zeit offenbar die Kontrolle zwischen Fiktion und Realität. So feierte er im echten Leben ebenfalls mit unzähligen Damen und sorgte nahezu jede Woche für einen neuen Skandal.

Ashton Kutcher (33), der Nachfolger Charlie Sheens, scheint sich bereits ähnlich zu verhalten. Diesen Anschein erwecken zumindest die neuesten Schlagzeilen, nach denen sich Ashton mit gleich vier Frauen in einem Hotel in San Diego vergnügt haben soll. Wie TheBlemish berichtet, soll der Freund eines der Mädchen, diese aufgesucht haben und dabei Ashton mit drei weiteren Frauen nackt auf dem Hotelbalkon gesehen haben. Eigentlich hatte die Öffentlichkeit bereits darüber spekuliert, dass Ashton um seine Ehe zu Demi Moore (48) kämpfen wolle, denn schließlich trug er dieser Tage immer noch seinen Ehering.

Und trotzdem tauchen fast täglich neue Details zu seinen außerehelichen Vergnügungen auf. Da liegt die Vermutung natürlich nahe, dass sich Ashton den untreuen Charlie Sheen zum Vorbild genommen hat. Was daraufhin mit dem ehemaligen „Two and a half Men“-Star passierte, ist hinlänglich bekannt. Es bleibt also derzeit nur zu hoffen, dass sich die Vorwürfe gegen Ashton Kutcher als unwahr erweisen.

Charlie Sheen bei einer Benefiz-Auktion in Los Angeles, Juli 2018
Jerod Harris/Getty Images
Charlie Sheen bei einer Benefiz-Auktion in Los Angeles, Juli 2018
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim 2018 Breakthrough Prize
Jesse Grant/Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim 2018 Breakthrough Prize
Ashton Kutcher, Mila Kunis und Kim Nasmyth beim 2018 Breakthrough Prize
Steve Jennings/Getty Images for Breakthrough Prize
Ashton Kutcher, Mila Kunis und Kim Nasmyth beim 2018 Breakthrough Prize


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de