Nach dem ganzen Hochzeits-Singsang wird’s nun mal wieder Zeit in den harten Arbeitsalltag zu starten und deswegen begab sich Reality-Star Kim Kardashian (30) mit ihrer Mama Kris Jenner (55) nach Dubai, um ihren eigens kreierten Milchshake für die Kette „Millions of Milkshakes“ zu präsentieren.

Es war die erste Dubai-Reise für die Kardashian-Damen und Kim zeigte sich stark beeindruckt von den arabischen Frauen, denn sie twitterte: „Arabische Frauen sind so stark und selbstbewusst und gastfreundlich. Wirklich, die Frauen in Dubai sind so umwerfend!!!“ Und beim Anblick der Frauen dachte Kim scheinbar nicht nur an sich selbst, sondern auch an ihren Bruder Rob: „Ich bin mir sicher Rob ist sehr neidisch, dass er nicht mitgekommen ist. WOW, diese Frauen sind so schön!“

Auch auf der Pressekonferenz im exklusiven Atlantis-Hotel schwärmte Kim von Dubai und natürlich auch von ihrem Milchshake-Projekt: „Ich bin so glücklich mit meiner Mama in Dubai zu sein und den neuen Milchshake zu präsentieren. Ich bin sehr gesundheitsbewusst, also habe ich mich für einen fruchtigen und nahrhaften Drink entschieden und ich hoffe meine Fans werden ihn mögen. Ich freue mich so meine Fans in der Dubai Mall zu treffen.“ Dort wird Kim nämlich dann exklusiv für ihre Fans die leckeren Shakes selbst zubereiten.

Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de