Sie hat es tatsächlich getan: Jetset-Girl und Ex-Big Brother-Bewohnerin Valencia Vintage (ewige 19) hat am vergangenen Samstag tatsächlich ihren Freund Florian Wess (26) geheiratet. Dass der schönste Tag in ihrem Leben ganz romantisch und glamourös war, kann man sich nur allzu gut vorstellen, immerhin machte Val ihrem Liebsten im BB-Haus bei Kerzenschein und Blumendeko den Antrag. Die ewige 19-Jährige ist nun ganz aus dem Häuschen, verheiratet zu sein.

Auf ihrer Facebook-Seite ließ sie nur einen Tag später ganz stolz verlauten: „Es war so ein tolles Fest und ich bin so glücklich, dass sich auch alle wohlgefühlt haben. Ein unvergesslicher Tag, aber ihr werdet es dann ja eh auf RTL 2 sehen.“ Und das schon bald, denn der Sender strahlt die Traumhochzeit der beiden am 29. Oktober aus. Ab dem 24. gibt es vorab die fünfteilige Doku „Val & Flo in Love“, in der sich das Paar auf die Hochzeit vorbereitet, einen Tanzkurs absolviert und in eine neue Wohnung umzieht, um reichlich Platz für ihren Nachwuchs zu haben - ein kleiner Hund.

Die Frage, die sich viele BB-Fans nun aber stellen, ist, welche Bewohner der letzten Staffel Valencia wohl eingeladen hat. Im Interview mit Promiflash sagte sie vor einiger Zeit noch: Auf der Gästeliste stehen auf jeden Fall Jordan, Ingrid, Fabienne und Timmy.“ Die beiden Letzteren werden zuletzt allerdings wohl nicht mehr auf der besagten Liste gestanden haben, immerhin waren sie nach ihrem Ende bei BB nicht mehr gut auf Val zu sprechen. Dafür durfte sich sicherlich Busenfreundin Benson (35) über eine Einladung freuen, sowie Steve (26), der einen Tag vor dem Liebesfest auf Facebook schrieb: „Tasche packen für den Köln-Trip morgen:-) im feinsten Zwirn für Flo & Val:-)…BIG STEVE.“

Wir sagen schon mal herzlichen Glückwunsch zur Vermählung und sind gespannt, wie pompös und gigantisch ihr großer Tag tatsächlich war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de