Echte Kenner von Jessica Biel (29) wissen natürlich längst, dass ein Tattoo den Körper der hübschen Schauspielerin ziert. Doch häufig bekommt man diese Körperkunst wahrlich nicht zu sehen. Aber beim Spaziergang mit ihrem Hund und lässigen Klamotten kam es jetzt mal wieder zum Vorschein.

An der rechten Unterbauch-Seite hat sich die Schauspielerin bereits vor einiger Zeit eine kleine Taube mit Olivenzweig im Schnabel stechen lassen. Die gilt gemeinhin als Friedenssymbol, hat also eine echt schöne Bedeutung. An der Stelle ist ein Tattoo außerdem doch recht leicht zu verstecken, sollte man den Stich doch mal irgendwann bereuen. Außerdem so groß, dass es sofort ins Auge sticht, ist das kleine Vögelchen ja nun nicht. Und wer weiß, vielleicht hat Jessica ja noch mehr Tattoos, die sie bisher geheim halten konnte. Man sollte eventuell mal bei Justin Timberlake (30) nachfragen, schließlich war der jahrelang mit Jessica zusammen und beide sollen ja angeblich ein Liebescomeback gestartet haben.

Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de