Nach all den Gerüchten um eine mögliche Fake-Schwangerschaft von Beyoncé (30), liefert nun eine Person Details über den Promi-Nachwuchs, die wirklich weiß, was los ist: Die zukünftige Oma Tina Knowles (57). Die stolze Mutter der Schwangeren ist so aufgeregt, dass sie erste Hinweise gibt.

Der amerikanischen Life&Style verrät sie, wie gut es Beyoncé geht: „Jay-Z (41) und Beyoncé sind wirklich glücklich! Sie hat eine Menge zu tun, aber ich denke, sie wird bald einen Gang runterschalten.“ Während der Schwangerschaft kann die Sängerin nicht von ihrem Promi-Status profitieren. Denn auch ein VIP muss mit den typischen Alltagsproblemen einer zukünftigen Mutter wie Übelkeit und Heißhunger kämpfen. Besonders angetan haben es ihr Waffeln. Davon kann sie momentan nicht die Finger lassen.

Eine Frage interessiert uns natürlich am meisten: Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Das ist allerdings das Einzige, über das die Mutter des Superstars sich ausschweigt. Obwohl die werdenden Eltern bereits wissen, ob als Wandfarbe im Zimmer des Neugeborenen eher Blau oder Rosa angesagt ist, behalten sie dieses süße Geheimnis noch für sich.

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de