Auf dem aktuellen Cover des Hello-Magazins lassen uns gleich zwei Hollywood-Damen an ihrem frischgebackenen Mutterglück teilhaben. Einmal ist es der Sex and the City-Star Kristin Davis (46), die ja vor Kurzem ein kleines Mädchen adoptierte. Gemma Rose Davis heißt die Kleine und macht Kristins Leben perfekt.

Zwar hat Kristin keinen Mann in ihrem Leben, der ihr helfend zur Seite steht, aber den Job als alleinerziehende Mutter wird sie bestimmt gut meistern. Sie kann sich ja mit Neu-Mama Kimberly Stewart (32) austauschen. Tochter Delilah Genoveva Stewart Del Toro erblickte am 21. August das Licht der Welt und sorgte schon im Vorfeld für einige Schlagzeilen, denn ihr Papa ist niemand Geringerer als Oscar-Gewinner Benicio del Toro (44). Kimberly und Benicio sind zwar kein Paar, doch er kümmere sich liebevoll um seine Kleine und sei in ihr Leben involviert. „Delilah ist ein kleiner Engel. Sie sieht definitiv aus, wie ihr Vater“, schwärmt Kimberly im Interview mit der Zeitschrift.

Zwar keine altmodische Art, ein Kind in die Welt zu setzen, aber wir leben schließlich in modernen Zeiten. Solange das Kind einen guten Draht zu beiden Elternteilen hat, kann ja nichts schiefgehen.

Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de