In den letzten Wochen konnten die Auf und davon-Zuschauer Christian Deerberg (26) dabei begleiten, wie er in London versuchte, gute Jobs zu bekommen. Parallel zu ihm wurde auch Marc Eggers (24) gezeigt, der teilweise ziemlich niedergeschlagen war, weil er keine Agentur fand. Marc hat im Promiflash-Interview ja schon verraten, dass er komplett hinter dem stehe, was im Fernsehen gezeigt wurde. Doch wie ist es mit Christian?

Gegenüber Promiflash versichert er: „Es ist zu 100 Prozent Christian.“ Dennoch ärgert er sich leicht: „Ich habe aber auch gesehen, dass ich manchmal eine etwas ernstere Miene hatte. In natura bin ich dann doch etwas lockerer. Bei den Leuten kam das dann so rüber, als wäre ich etwas arrogant.“ Christian sagt auch: „Aber ich hätte das sicherlich auch so empfunden, wenn ich mich gesehen hätte. Meine Freunde wissen aber: 'In Natura ist ja doch etwas lockerer und entspannter und lächelt auch mal.'“ Obwohl das Model ja schon von den „Auf und davon“-Kameras nach Kapstadt begleitet wurde, ist es für ihn noch immer „lustig und ungewohnt, mich selbst im Fernsehen zu sehen!“

Seit der Ausstrahlung der vier London-Folgen hat Christian enormen Zuspruch bekommen. „Es ist krass, wie oft ich angesprochen werde. Das kenne ich ja nicht, die Resonanz der Fans ist extrem.“ Jedoch hat er nicht nur Fan-Zuspruch bekommen: „Auch für mein Business hat es mir sehr geholfen - ich habe sehr gutes Feedback von Kunden und Einladungen für Events bekommen.“ Christian erklärt uns auch, dass er weiß, dass er seine Popularität dem Fernsehen zu verdanken hat: „Fernsehen ist das Medium, das die Menschen erreicht. 'Auf und davon' ist super für die Menschen, die sich selbst einfach nur darstellen wollen! Es ist ja ein bisschen so, wie eine Reality-Show und man kann sich so präsentieren, wie man wirklich ist und was man so macht!“

Weiter hat Christian uns verraten, dass er schon ganz bald wieder mit den Kameras unterwegs sein wird. Das sind doch wirklich gute Nachrichten für alle Fans: Nach Kapstadt und London wird das Jungmodel nun also bald wieder im Fernsehen zu sehen sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de