First Lady Michelle Obama (47) ist stets anzusehen, dass sie viel Wert auf Fitness und Sport legt. Gut erkennbar an ihren stark trainierten Oberarmen, welche die Frau von Präsident Barack Obama (50) in meistens ärmellosen Kleidern präsentiert. Jetzt verrät sie laut heatworld.com, wie sie ihr Workout gestaltet. Nämlich mit keiner Geringeren als Diva Beyoncé (30).

Dass Michelle ein großer Fan von Popstar Beyoncé ist, ist bereits bekannt, doch jetzt berichtet Michelle, dass sie sogar ihre Trainingseinheiten am liebsten mit Beyoncés Musik betreibt. „Ich liebe Beyoncé. Ihre etwas schnellere Musik ist genau das Richtige für mich. Meine Play-Liste auf meinem iPod reicht jedoch von schnellen Rhythmen bis hin zu langsamen Songs. Ich würde sagen, man sollte einfach das hören was einem gefällt und einen motiviert. Das Wichtige ist, dass man sich aufraffen kann, Sport zu machen“, erzählt Michelle. Auch verrät sie, dass sie gerne mit ihrem Mann Barack trainiert. „Die Meisten sind vielleicht nicht so sportfanatisch wie der Präsident und ich und man braucht auch nicht jeden Tag bis zur Erschöpfung Sport betreiben, jedoch ein paar Tage die Woche machen bereits einen großen Unterschied, vor allem für junge Leute."

Wie die Frau des mächtigsten Mannes der Welt zu „Single Ladies“ tanzt, wäre bestimmt sehenswert. Now put your hands up...Mrs. Obama!

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Malia, Barack, Michelle und Sasha Obama im August 2016
Getty Images
Malia, Barack, Michelle und Sasha Obama im August 2016
Barack Obama mit Tochter Malia
Getty Images
Barack Obama mit Tochter Malia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de