„Immer schön lächeln! Bitte hier! Einmal in die Kamera lachen bitte!“ - Auf dem roten Teppich die Haltung zu bewahren, ist für Stars und Sternchen sicher nicht immer einfach. Als Vorbilder für zahllose Menschen sollen sie stets gute Laune ausstrahlen und ihre blankgebleachten Beißerchen zeigen. Schlechte Laune und ein muffeliger Blick sind da fehl am Platze und überhaupt nicht gern gesehen.

„Gute Miene zum bösen Spiel“ lautet hier die Devise, und dass das durchaus einmal zu Gesichtsentgleisungen führen kann, die so nicht geplant waren, ist absolut verständlich. Umgedreht ist es allerdings ebenso häufig der Fall. Brüllende Fans und Fotografen bringen unsere Promis sicherlich auch schon einmal aus der Fassung und sorgen, wie bei Madonna (53) und Anne Hathaway (28), für inbrünstige Lacher, die die Augen in klitzekleinen Schlitzen verschwinden lassen. Superstars wie Britney Spears (29), Paris Hilton (30) oder Pamela Anderson (44) haben ihr Celebrity-Lächeln über die Jahre hin perfektioniert und neben anderen Merkmalen zu ihren Markenzeichen gemacht. Leider wirken die Red Carpet-Grinser häufig gestellt und die Augen drücken mehr aus, als den Damen lieb sein dürfte.

Wer nach zahllosen Jahren im Showbusiness immer noch Probleme mit dem Lächeln hat, ist Designerin und Spice Girl Victoria Beckham (37), laut eigener Aussage mag die 37-Jährige ihr wahres Lachen nicht, verzieht ihr Gesicht deshalb beim Posieren unglücklicherweise zu einer eigenartigen Schnute mit zusammengepressten Lippen.

In der Galerie findet ihr einen kleinen Auszug aus der fröhlichen Welt des schiefen Grinsens.

Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Jodie Marsh beim Collars and Coats Ball 2017 in London
Getty Images
Jodie Marsh beim Collars and Coats Ball 2017 in London
Brandon Thomas Lee und seine Mutter Pamela Anderson
Getty Images
Brandon Thomas Lee und seine Mutter Pamela Anderson
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
ASAP Rocky und Rihanna bei den British Fashion Awards
Getty Images
ASAP Rocky und Rihanna bei den British Fashion Awards
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Avril Lavigne im Februar 2019
Getty Images
Avril Lavigne im Februar 2019
Avril Lavigne im Dezember 2013
Getty Images
Avril Lavigne im Dezember 2013
Madonna im Januar 2017
Getty Images
Madonna im Januar 2017
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Getty Images
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018
Getty Images
David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de