Die Bambi-Styling-Urteile, die Harald Glööckler (46) bis jetzt exklusiv für Promiflash getroffen hat, waren eigentlich durchweg eher positiv. Die Damen bewiesen, nach Meinung des Modeexperten, einen recht guten Geschmack. Nur bei einem Outfit war der Fachmann regelrecht entsetzt. Barbara Meiers (25) Outfit ging, laut Glööckler, nun wirklich gar nicht.

Das pink-violett-changierende Kleid bezeichnete er als „Modell Fledermaus... eine einzige Katastrophe“! Es war zwar vorne kurz geschnitten, reichte hinten aber bis auf den Boden und wurde gekrönt von einer Art Umhang. Abgesehen davon, dass ihm das Kleid nicht gefalle, sei es auch für den Anlass falsch gewählt. Der Designer fand: „Der Rock ist für diese Veranstaltung zu kurz. Das ganze Kleid ist unförmig und extrem langweilig und farblos“.

Zum Schluss brachte Herr Glööckler sein Entsetzen über die Outfitwahl der Germany's next Topmodel-Gewinnerin noch einmal auf den Punkt: „So etwas Schlimmes habe ich schon lange nicht mehr gesehen“. Das war deutlich und wir sind dankbar für so ehrliche Worte! Doch was meint ihr? Findet ihr das Kleid auch so schrecklich?

Harald Glööckler in der Ludwigskirche in Saarbrücken 2017
Getty Images
Harald Glööckler in der Ludwigskirche in Saarbrücken 2017
Klemens Hallmann und Barbara Meier in Cannes
Vittorio Zunino Celotto/Getty Images for Kering
Klemens Hallmann und Barbara Meier in Cannes
Harald Glööckler bei der Präsentation seiner Ulla Popken-Kollektion in Berlin 2013
Getty Images
Harald Glööckler bei der Präsentation seiner Ulla Popken-Kollektion in Berlin 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de