Er singt wieder! Nachdem Hugh Jackman (43) ganze drei Mal schon grandios die Tony Awards moderierte und sogar für eine dieser Moderationen einen Emmy Award erhielt, durfte er dann 2009 auch an die Oscars ran und leistete dies ebenfalls mit Bravour.

Am Donnerstag startete die Show des Australiers im „Broadhurst Theater“ in New York und viele Fans warteten nach dem Auftritt auf ihn, um sich Autogramme des Hollywood-Schauspielers abzuholen. Das Engagement dauert ganze zehn Wochen und die Show nennt sich ganz einfach „Hugh Jackman: Back on Broadway“. Auf seinem Twitter-Account schrieb der Real Steel-Darsteller: „Es war toll einige von euch Backstage zusehen. Ich habe so eine tolle Zeit am Broadway!“ Doch nicht nur er war begeistert, auch die Premierengäste. Leider müssen wir erst nach Amerika fliegen, um uns die Show anzusehen.

Allerdings können wir ihn demnächst im Kino wieder singen hören, wenn er die Rolle des Jean Valjean in der Musical-Verfilmung des Klassikers Les Misérables übernimmt. Wer jedoch mehr auf Action steht, kann sich auf den nächsten Wolverine-Film freuen. Auf jeden Fall müssen wir auf den charismatischen Schauspieler nicht verzichten.

Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Hugh Jackman in Tokyo
Getty Images
Hugh Jackman in Tokyo
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness
"Logan"-Hauptdarsteller Hugh Jackman, September 2018
Getty Images
"Logan"-Hauptdarsteller Hugh Jackman, September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de