Huch! Fast hätten wir Sexbombe Scarlett Johansson (26) gar nicht erkannt! Denn mit schwarzen Haaren sieht die Schauspielerin doch recht ungewohnt aus. Ob sie wohl einfach mal Lust auf eine Typveränderung hatte? Vermutlich nicht, denn die neue Haarpracht gehört zu ihrer neuen Rolle im Science-Fiction-Movie „Under the Skin“.

Scarlett wird die Hauptrolle übernehmen und ein extrem skrupelloses Alien mimen. Doch sieht so wirklich eine fiese Außerirdische aus? Alles nur Tarnung, denn das Alien hat sich natürlich nur als Mensch maskiert, um sich unerkannt auf der Erde zu bewegen und sein Unwesen zu treiben. Denn so harmlos, wie Scarlett auf den ersten Fotos vom Set auch wirken mag, ist ihre Rolle definitiv nicht! Getarnt als schöne junge Frau, macht sich das Alien auf die Jagd. Ziel ist, möglichst viele Männer und Frauen von der Erde auf ihren Heimatplaneten zu verfrachten, denn dort isst man eine Sache besonders gerne: Menschen! Doch ganz so einfach stellt sich ihre Mission nicht heraus, denn das Leben auf der Erde gefällt ihr plötzlich ganz gut, da sind Konflikte vorprogrammiert. Klingt ganz schön spannend und abwechslungsreich, oder? Wann der Streifen ins Kino kommen wird, und welche Stars auch noch in „Under the Skin“ zu sehen sein werden, ist leider noch nicht bekannt. Wir sind jedenfalls schon ganz gespannt, wie sich Scarlett als hinterhältiges Alien schlagen wird!

Scarlett Johansson und Colin Jost in Los Angeles, Kalifornien
Neilson Barnard/Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost in Los Angeles, Kalifornien
Scarlett Johansson, Schauspielerin
Neilson Barnard/Getty Images
Scarlett Johansson, Schauspielerin
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Getty Images
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de