Stacy Keibler (32) ist nicht nur die Freundin von George Clooney (50), sondern auch eine sehr hübsche Erscheinung, die jeden roten Teppich bereichert. So auch bei der Premiere von des Films „The Descendants“, bei der sie mit ihrem XXL-Ausschnitt die Aufmerksamkeit auf sich zog.

Deutlich brisanter wird das Outfit allerdings durch zwei besondere Personen, die Stacy an diesem Abend kennenlernen durfte. George scheint es langsam ernst mit ihr zu sein, denn er stellte sie tatsächlich seinen Eltern vor. Nick Clooney (77) und Nina Bruce (72) begrüßten die ehemalige WWE-Wrestlerin freudig und schienen sich auch an ihrem freizügigen Outfit nicht groß zu stören. Das sollte allerdings auch nicht verwundern, denn die beiden kommen immerhin auch aus dem Showbusiness und gerade Georges Mutter weiß als frühere Beauty Queen sicher, dass man auch mal etwas provozieren muss.

Schön auf jeden Fall, dass das Paar sich so gut versteht. Stacy beteuerte ja bereits, dass sie wirklich alles an George liebe. Wenn die Freundin schon von den Eltern begutachtet werden darf, dann werden die Zeichen zwischen dem Filmstar und der Wrestling-Schönheit ja sicher auch auf längere Sicht auf Kuschelkurs stehen.

Amal und George Clooney auf Meghan und Harrys Hochzeit 2018
Getty Images
Amal und George Clooney auf Meghan und Harrys Hochzeit 2018
Stacy Keibler im März 2015
Getty Images
Stacy Keibler im März 2015
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de