Nach dem großen Erfolg der Twilight-Reihe tauchten immer mehr Serien wie Vampire Diaries und True Blood im TV-Programm auf, die von Vampiren und Werwölfen handelten. Auch der amerikanische Fernsehsender NBC möchte jetzt anscheinend mit auf die Erfolgswelle des Twilight-Trends springen und bestellt ein Remake der beliebten Grusel-Comedy „Die Munsters“.

Wie Entertainment Weekly berichtet, sollen Anfang 2012 die Dreharbeiten zur Neuauflage der Serie aus den Sechzigern beginnen. Diese zeigte das Leben einer Familie, bestehend aus einem Vampir, einem Geschöpf Frankensteins, einem Werwolf sowie der „normalen“ Nichte der Familie, Marilyn Munster. 47 Jahre nach der Erstausstrahlung der Serie soll sich jetzt „Pushing Daisies“-Macher Bryan Fuller (42) an der Wiederbelebung der Grusel-Comedy versuchen, die damals mit ihren 70 Episoden der „Addams Family“ Konkurrenz machte. Es wurde bereits spekuliert, dass die amerikanische Schauspielerin Kristen Bell (31), die sich bereits als Vampir-Fan outete, die Rolle von Marilyn Munster übernehmen könnte. Über die Besetzung der anderen Rollen ist allerdings noch nichts bekannt.

Mit seinen zusätzlichen Produktionen, die der Sender NBC plant, könnte er die größte Konkurrenz für „Die Munsters“ fast selbst erschaffen. So plant der Sender nicht nur ein Remake der Serie „Frankenstein“, sondern auch an der Verfilmung der „Hannibal Lecter Novels“, die die Grusel-Neuauflagen des Senders komplett machen sollen. Ob und wann die Serien auch bei uns ausgestrahlt werden, ist allerdings noch nicht bekannt.

Dax Shepard und Kristen Bell
Frazer Harrison / Getty Images
Dax Shepard und Kristen Bell
Mandy Moore bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Mandy Moore bei den Emmy Awards 2018
Der Cast von "This Is Us"
Frazer Harrison / Staff / Getty Images
Der Cast von "This Is Us"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de