Natascha Ochsenknecht (47) weiß, sich zu verteidigen, schließlich hat sie den braunen Gürtel in Karate und schläft seit ihrem Umzug nach Berlin-Schöneberg mit einem Baseballschläger unter dem Bett – man kann schließlich nie wissen, wer sich ungefragt der Wohnung nähern will. Einsetzen musste die 47-Jährige ihre Kampfeskünste allerdings bislang noch nicht, aber das hat sich nun geändert.

Natascha hatte Besuch von Jimi Blue (19) und einigen Freunden und natürlich war auch Tochter Cheyenne (11) im Haus, als es plötzlich klingelte und anschließend ein Mann durchs Treppenhaus schlich. Erst machte er sich an der gegenüberliegenden Wohnungstür zuschaffen, dann an der Tür der Ochsenknechts – und das alles vor Nataschas Augen. Sie hatte sich nämlich still und heimlich am Türspion positioniert und das Geschehen beobachtet. Als der Mann allerdings ein Brecheisen aus seiner Jacke zog und sich damit Zutritt zur Wohnung verschaffen wollte, reagierte die Mutter von drei Kindern sehr mutig, wie sie der B.Z. berichtete. Voller Wucht trat sie gegen die Tür und schrie: „Hau ab!“ Das hat den Mann so eingeschüchtert, dass er verschwand und Natascha stolz gegenüber der Zeitung verkündete: „Ich habe den Einbrecher verjagt!“

Ihre Reaktion kam aus „der Schocksituation heraus“, meint sie. Sie hätte einfach das getan, „was die Männer immer sagen und sich dann doch nicht trauen“. Ihr Tritt gegen die Holztür war wohl so heftig, dass ihr danach sogar die Hüfte wehtat, aber zumindest war ihr Eingreifen wirkungsvoll.

„Die Hausverwaltung hat jetzt aufgerüstet, mit Kameras und sämtlichen Sicherheitsvorkehrungen. Wir holen uns auch einen Hund und mein Baseballschläger liegt jetzt nicht mehr unter dem Bett, sondern direkt daneben“, verriet sie ihre weiteren Vorkehrungsmaßnahmen. Angst in ihren eigenen vier Wänden hat die 47-Jährige nicht und das soll auch so bleiben.

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Jochen Schropp und Marlene Lufen im Finale von Promi BB 2020
Getty Images
Jochen Schropp und Marlene Lufen im Finale von Promi BB 2020
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de