Die ersten Songs wurden gesungen und bisher haben sich die vier letzten Acts bei X Factor wieder gut geschlagen. Rufus Martin (35) überzeugte wie immer mit seiner lässigen Art und durfte heute den Song „It will rain“ von Bruno Mars (26) performen. Sarah Connor (31) konnte ihm da nur Komplimente machen: „Du hast Rockstarattitude, du hast den Swagger und du darfst auch feiern gehen – denn du lieferst auch ab!“

Auch Sergeant Pepper David (29) konnte mit der gefühlvollen Ballade „Angel“ alle bewegen: „Du hast da was ganz, ganz, ganz Besonderes“, stellte Sarah begeistert fest und stellte nochmal fest: „Es ist nicht schlimm, wenn man Gefühle zeigt. Das muss einem nicht peinlich sein.“ David, der gleich noch seinen Fanclub beim Public Viewing in Duisburg grüßte, bleibt aber stets auf dem Boden und stellt fest: „Das schönste Kompliment, das ich je bekommen hab, ist, als einer zu mir meinte: 'Du berührst mich mit deiner Musik'. Weil es ja darum geht. Die Sprache der Musik.“ Deswegen ist es ihm auch egal, dass er nicht unbedingt der beste Tänzer im Wettbewerb ist: „So beweg ich mich halt. Vielleicht auch unästhetisch, aber ich bin ja auch nicht zum Tanzen hier.“

Das dynamische Duo Nica&Joe haben sich bei dem eigens ausgewählten Song „I Want to Know What Love Is“ einen Gospelchor gewünscht und auch bekommen. Somit haben sie sich nach der vielen Kritik von letzter Woche, dass sie anscheinend bei dem schwierigen Nena (51)-Song Hilfe von der Tenortruppe Adoro bräuchten, schon wieder Unterstützung auf die Bühne geholt. Doch diesmal schafften sie es, alle drei Juroren komplett umzuhauen. Da konnte Das Bo (35) nur sagen: „ Das war eine unglaubliche Performance und ihr braucht niemanden, der euch hilft. Ihr schafft das auch so. Und ihr seid definitiv Finalisten.“

Die hübsche Raffaela Wais (22) hat nicht nur Unterstützung von seiten ihres Jurors, sondern auch viele prominente Fürsprecher. Tim Bendzko (26), der gleich noch auf der X Factor-Bühne ein Medley aus seinen beiden bekanntesten Songs singen wird, kann nach einer Probe nur noch sagen: „Ich geh davon aus, dass sie locker ins Finale kommt.“ Nach ihrer Performance von „Single Ladies“ in einem heißen goldenen Minikleid und mit einer sexy Tanzeinlage in der Mitte, überzeugte sie dann auch noch den Letzten: „Ich bin sehr erleichtert, weil ich wusste, dass das eine hohe Messlatte ist, aber du hast es einfach komplett auf den Punkt gepackt. Du hast richtig gerockt. Ich bin stolz auf dich.“ Wenn es also nach der Jury geht, würden alle weiterkommen, aber die entscheiden das ja heute auch nicht, sondern es geht im Halbfinale nur nach dem, was die Zuschauer wollen. Aber was wollt ihr denn? Wer ist bisher euer Favorit?

Louis Walsh, TV-Bekanntheit
Tim P. Whitby/Getty Images
Louis Walsh, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de