In der Vergangenheit wurden Twilight-Star Kristen Stewart (21) und Harry Potter-Darstellerin Emma Watson (21) schon häufiger miteinander verglichen, sind sie doch zwei junge talentierte Schauspielerinnen, die durch ein Fantasy-Phänomen weltberühmt wurden. Sexy sind sie beide, doch nur eine konnte bei der diesjährigen Men's Health-Liste der „Heißesten Frauen 2011“ vor der anderen liegen – und das ist Kristen.

Das Männermagazin brachte gerade die Top 100 Liste der schönsten Frauen heraus. Die Freundin von Robert Pattinson (25) landete auf Platz 80 und liegt damit nicht nur vor Emma, die auf dem 95. Platz rangiert, sondern auch vor Kate Middleton (29, Platz 92), Lady GaGa (25, Platz 97) und Jennifer Lopez (42, Platz 89). Kristen wurde von dem Magazin als „hypnotisierend sinnlich“ und „träumerisch, sexy“ beschrieben. Die 21-Jährige selbst dürfte sich über dieses Kompliment sehr freuen, immerhin sagte sie des Öfteren, dass sie sich gar nicht sexy fühle.

Weitere Frauen, die es auf die begehrte Liste schafften, sind übrigens Vanessa Hudgens (23, Platz 62), Taylor Swift (22, Platz 58), Britney Spears (30, Platz 27) und Katy Perry (27, Platz 22). Am spannendsten dürfte aber die Top 10 der heißesten Frauen dieses Jahres sein, in die es folgende Ladys geschafft haben:

1. Jennifer Lawrence
2. Emma Stone
3. Zoe Saldana
4. Minka Kelly
5. Rosie Huntington-Whitely
6. Alanda Blanchard
7. Brooklyn Decker
8. Katrina Bowden
9. Miranda Kerr
10. Megan Fox

Hier könnt ihr euch die gesamte Liste anschauen.

Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
Getty Images
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de