Obwohl uns Miley Cyrus (19) in den letzten Wochen mit atemberaubenden Looks bezauberte, zeigt sich die 19-Jährige auch gerne mal in Jeans und T-Shirt.

Dieser Vorliebe nahm sich nun ihr Bruder Trace (22) an und designte gemeinsam mit Miley ein T-Shirt für seine Modelinie Southern Made Hollywood Paid. „Wir entschieden uns ein Shirt zu kreieren, das meine Linie zusammen mit Mileys persönlichem Stil repräsentiert“, sagte Trace gegenüber dem People Magazine. Doch damit nicht genug, denn auch hinter dem Motiv des exklusiven Shirts steckt eine tiefere Bedeutung. Angelehnt an eines von Mileys Tätowierungen ziert das T-Shirt einen Traumfänger sowie ein integriertes Peace-Zeichen und Mileys Unterschrift. „Ich habe lange darüber nachgedacht, was mich am meisten an sie erinnert, deswegen entschied ich mich für das Traumfänger-Motiv“, verriet Trace.

Die einzigartigen T-Shirts sind ab sofort für knapp 22 Euro auf Southern Made Hollywood Paid erhältlich. Der Erlös geht an „Mileys Pappy Cyrus Family Foundation“, welche bedürftige Kinder mit Medikamenten und ärztlicher Versorgung unterstützt.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de