Dass in Hollywood ein geplanter Shopping-Bummel auch schnell mal beim Beauty-Doc enden kann, ist bereits keine Neuigkeit mehr. Umgeben von gestrafften Augenlidern und operierten Brüsten kann man die Stars, die sich noch nicht dem OP-Wahn hingegeben haben, bald nur noch an einer Hand abzählen.

Auch Jessica Biel (29) zählt eigentlich nicht nur zu einer der schönsten Frauen Hollywoods, sondern auch zu einer der Natürlichsten. Mit einer atemberaubenden Ausstrahlung, definierten Kurven und einem Lächeln zum Niederknien lässt die 29-Jährige regelmäßig Männerherzen schmelzen. Auch bei ihrem Auftritt in New York überzeugte Jessica abermals in einem eleganten Outfit und zeigte sich in einem schwarzen Abendkleid mit Spitzenbesatz. Ihre langen Haare trug die Schauspielerin offen; so umrahmten sie perfekt ihr hübsches Gesicht. Was dabei jedoch nicht zu übersehen war: Jessicas Oberlippe sieht an diesem Abend besonders prall aus. Zwar hat die schöne Brünette von Natur aus einen sehr wohlgeformten Mund, nur scheint er dieses Mal etwas aus der Reihe zu tanzen.

Wir sind gespannt auf Jessicas nächsten Auftritt und ob diese pralle Oberlippe vielleicht doch nur eine ungünstige Fotoaufnahme ist.

Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de