Gestern Abend konnten wir uns bereits auf die diesjährige letzte Folge GZSZ freuen, bei der schon leicht verfrüht mit einer großen Party das neue Jahr eingeläutet wurde. Passend dazu machten sich die Darsteller der beliebtesten deutschen Soap schon vorab Gedanken über passende Vorsätze für das anstehende neue Jahr.

Schauspielerin Iris Mareike Steen (20), die die Rolle der Lilly Seefeld verkörpert, hat bereits ein ganz großes Ziel vor Augen. „Ich möchte 2012 auf jeden Fall endlich mal wieder in meine absolute Lieblings-Stadt: nach New York. Das habe ich mir fest vorgenommen“, verriet sie und wünscht allen Promiflash-Lesern einen guten Rutsch. GZSZ-Neuzugang Samia Dauenhauer (27) zeigte sich mit ihren Plänen etwas bescheidener: „Ich will wieder regelmäßig Sport machen und weniger Geld für Sachen ausgeben, die ich gar nicht brauche. Euch da draußen: Viel Glück und Gesundheit! Happy 2012!“

Auch Ulrike Frank (42) und Daniel Fehlow (36) machten sich bereits Gedanken für das Jahr 2012. Ulrike erklärte, dass sie sich eigentlich nicht viel vornehmen möchte, damit die Erwartungen nicht zu groß werden: „Das Rauchen zum Beispiel habe ich von einem Tag auf den anderen aufgegeben, also lieber gleich umsetzen, dann klappt's auch. Guten Rutsch!“ Für Daniel liegt die Einhaltung seiner guten Vorsätze diesmal leider nicht in seiner Hand. „2012 möchte ich mir gerne mehr Zeit für meine Familie und Freunde nehmen. Ob das funktioniert, hängt allerdings auch von den Gnaden unserer Drehbuchautoren und unserem Dispositionsengel ab! Wir werden sehen und hoffen...“, erklärte er.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - montags bis freitags, 19.40 Uhr bei RTL.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de