Wie aus Schwestern regelrechte Fashion-Mogule werden können, zeigen in Hollywood nicht mehr nur die Olsen-Zwillinge oder die Hilton-Schwestern. Auch Elle (13) und Dakota Fanning (17) sind auf dem besten Weg dahin sich in der Modewelt zu etablieren.

Mit frischen und mutigen Looks sind die zwei nicht nur beliebte Werbegesichter, sondern auch stets geladene Gäste in den ersten Reihen der Fashion Week. Doch während sich erfahrungsgemäß die kleine Schwester am Kleiderschrank der Großen bedient, ist es im Hause Fanning genau umgekehrt. „Ich erinnere mich noch an das erste Mal als Dakota mich um Rat fragte, was sie womit kombinieren solle“, sagte Elle gegenüber dem People Magazine. „Es ist lustig, denn als große Schwester versuchst du ein Vorbild und gutes Beispiel zu sein“, fügte Dakota hinzu. „Doch ich habe es akzeptiert, dass wir Gleichgestellte sind“. Doch nicht immer geht es so harmonisch zu und so war Elles modische Neugier größer und sie bediente sich mit voller Leidenschaft dennoch an Dakotas Kleiderschrank. Als Dakota die Bilder ihrer kleinen Schwester online zu Gesicht bekam, stellte sie fassungslos fest: „Sie trug meinen Hut, mein Kleid, meine Schuhe. Einfach alles! Ich rief sie an und meinte nur 'Ich hab dich gesehen! Leg' es wieder zurück!'“

Gut zu wissen, dass sich die beiden trotz Hollywood-Erfolgen auch mal in die Haare kriegen.

Elle Fanning bei den internationalen Filmfestspielen von Cannes 2019
Getty Images
Elle Fanning bei den internationalen Filmfestspielen von Cannes 2019
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012
Getty Images
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012
Elle Fanning bei dem Trophee Chopard Dinner in Cannes
Getty Images
Elle Fanning bei dem Trophee Chopard Dinner in Cannes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de