Das erste Baby ist noch nicht einmal auf der Welt, da plant Jessica Simpson (31) schon den nächsten Nachwuchs. Gleich, nachdem ihr erstes Kind geboren ist, will sie schon ein Geschwisterchen für ihren Spross zeugen. Dabei wollte sie sich doch eigentlich erst einmal Zeit nehmen, um die Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden und zu heiraten.

Wie sie jetzt verlauten ließ, genießt Jessica die Schwangerschaft so sehr, dass sie ohne lange Verzögerung Baby Nummer 2 auf den Weg bringen will. „Nach diesem wollen wir ganz schnell ein Zweites bekommen. Wir wollen nicht, dass die beiden so weit auseinanderliegen. Ich habe schon eine Idee, wie das funktionieren könnte, aber wir werden sehen“, verriet die Hochschwangere jetzt in einem Interview, wie die Website femalefirst.co.uk berichtet.

Liegen damit Diät- und Hochzeitspläne erst einmal auf Eis? Um die Babypfunde nach der Geburt ihres ersten Kindes möglichst schnell wieder loszuwerden, hatte Jessica einen Drei-Millionen-Dollar-Deal mit Weight Watchers an Land gezogen. Sollte sie jedoch tatsächlich wieder schwanger werden, wäre der wohl überflüssig. Und auch die Hochzeit mit Eric Johnson (57) müsste noch weitere neun Monate warten.

Jessica Simpson im Juli 2018
Getty Images
Jessica Simpson im Juli 2018
Ashlee und Jessica Simpson
Frazer Harrison/Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson
Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018
Getty Images
Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de