...ein Schelm, der hierbei Schlimmes denkt, denn natürlich haben die Dschungelcamper (noch) nichts Unrechtes getan. RTL hat sie lediglich gemeinsam auf die Schatzsuche geschickt, die dieses Mal allerdings etwas anders ablaufen sollte. Während die Dschungel-Bewohner bislang nur eine kurze Zeit damit beschäftigt waren, nach der begehrten Schatzkiste zu suchen, müssen Micaela (28) und Ailton (38) diesmal eine ganze Nacht lang durchhalten, um mit einer Belohnung ins Camp zurückzukehren.

Die Aufgabe besteht darin, die Flamme einiger in der dunklen Höhle befindlichen Kerzen bis zum Sonnenaufgang nicht erlöschen zu lassen. Hierzu muss immer wieder eine Neue angezündet werden. Erlischt das Feuer oder halten die beiden nicht die ganze Nacht in der Höhle durch, ist die Schatzsuche verloren.

Während Micaela sich - trotz der Krabbeltierchen – freut, mit dem Kugelblitz das Abenteuer anzutreten, ist dieser so gar nicht erfreut über die Aufgabe. Ailton bezweifelt, dass er es schafft, die ganze Nacht in der Höhle auszuharren. Obwohl ihnen eine (!) Schlafgelegenheit zur Verfügung gestellt wird und auch ein Picknickkorb voller Leckereien bereitsteht, möchte der ehemalige Fußballprofi lieber gehen. „Das ist kein Spiel. Das ist sche***!“, echauffierte er sich. Auf Micaelas Frage hin, was denn genau sein Problem sei, antwortete der Brasilianer: „Du bist eine Frau.“ Traut sich Ailton etwa selbst nicht oder hat er womöglich Angst, dass seine Frau etwas gegen diese durchaus verfängliche Situation haben könnte?

Aber alles halb so schlimm, denn die beiden lagen lediglich - sogar angezogen - nebeneinander und haben es trotz kurzer Nickerchen geschafft, das Feuer nicht erlöschen zu lassen. Eine wirklich gute Leistung, auf die beide stolz sein können!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de