Wow: Da werden Männerträume wahr! Auf dem Cover der Januar-Ausgabe der australischen Cleo zeigt sich Rosie Huntington-Whiteley (24) wieder einmal richtig sexy. Nur mit einem schwarzen Bikini bekleidet, über dem sie ein weißes Netzhemd trägt, blickt sie lasziv und wunderschön vom Titelblatt. Das Model weiß aber schon seit ihrer Kindheit, dass Erfolg nicht von ungefähr kommt.

„Meine Mutter hat mir schon als Kind immer gesagt: 'Das Leben ermöglicht dir nicht einfach so gute Chancen. Die Menschen schenken dir nichts, wenn du nur zuhause herumsitzt.'“, verriet sie in dem Magazin. Deshalb lautet ihr Motto auch: „Nehme deine Chancen dann wahr, wenn sie dir geboten werden, und arbeite hart, damit sie angeboten werden.“

Vielleicht hat sich Rosie auch deshalb ein zweites Standbein als Schauspielerin aufgebaut, auch wenn sie bei „Transformers 3“ schon ein bisschen aufgeregt war. „Am Anfang war ich total nervös und ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass ich nicht angespannt gewesen bin. Ich hätte niemals gedacht, dass ich jemals bei einem Film dieser Größe mitmachen würde!“ Ob im Film, auf dem Laufsteg oder auf Covern – wir wollen jedenfalls noch jede Menge von Rosie sehen!

Caroline de Maigret, Rosie Hunington-Whiteley, Carine Roitfeld, Derek Blasberg und Karlie Kloss
Getty Images
Caroline de Maigret, Rosie Hunington-Whiteley, Carine Roitfeld, Derek Blasberg und Karlie Kloss
Rosie Huntington-Whiteley auf der Oscar-Party von Vanity Fair 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley auf der Oscar-Party von Vanity Fair 2018
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham bei einer Veranstaltung in Hollywood, August 2018
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham bei einer Veranstaltung in Hollywood, August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de