Mittlerweile buhlen nur noch zehn hübsche Frauen um die Gunst des Bachelors Paul Janke (30). Dass der Hamburger, der sich seine Traumfrau im TV aussuchen darf, blond und blauäugig ist, hätten die Ladys zu Beginn nicht erwartet, wie uns Teilnehmerin Georgina (21) bereits mitteilte. Sein Aussehen spricht in der Sendung zwar den Großteil der Mädels an, eine Frau kann allerdings so gar nichts mit ihm anfangen: Profitänzerin und Ex-Playboy-Covergirl Isabel Edvardsson (29).

Die Schwedin, die sich hierzulande vor allem durch ihre Teilnahme bei Let's Dance einen Namen machte, hat auch einen guten Grund dafür, Paul nicht verfallen zu sein. „Ich weiß wie er aussieht von den Zeitungen her, aber ich habe es noch nicht geschafft, die Sendung zu schauen. Aber ich komme ja aus Schweden, ich bin umgeben von ganz vielen blonden Männern mit blauen Augen. Deswegen finde ich ja schon eher dunklere Männer interessant.“

Dass die Blondine auf einen ganz anderen Typ Mann als Paul steht, wurde spätestens dann klar, als sie sich erstmals mit ihrem Freund Marcus Weiß, ihrem ehemaligen Tanzpartner, zeigte. „Ich habe ja auch einen Freund, der dunkelbraune Haare und dunkle Augen hat. Das ist eher mein Typ“, erzählt uns die 29-Jährige am Rande der Berlin Fashion Week.

Isabel Edvardsson, Tänzerin
Sascha Steinbach/Getty Images
Isabel Edvardsson, Tänzerin
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Michael Wendler und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de