Daniela Katzenberger (25) – das ist eine energiegeladene Blondine mit einem stolzen Dekolleté und frechem Mundwerk. Doch so war die Katze nicht immer. Als Vorbereitung auf ihr gefürchtetes Klassentreffen musste sich das TV-Sternchen ein wenig mit ihrer Vergangenheit und ihren Unsicherheiten auseinandersetzen.

Das fiel Daniela gar nicht so leicht, denn ihr altes Ich hat sie ja schon lange hinter sich lassen. Aus dem schüchternen Mädchen ist eine erfolgreiche Powerfrau geworden. Doch Dani steht auch dazu, wie sie früher war, und zeigt offen ein altes Foto, auf dem sie doch ziemlich anders aussieht als heute. Denn statt einer auffälligen Blondine blickt von dem gezeigten Schnappschuss ein brünettes Mädchen. Auch ihr Styling war noch nicht mit ihrem heutigen Look zu vergleichen. Keine adrett gestylten Haare und figurbetonten Kleider, die vor allem ihr - dank Silikon ordentlich gewachsenes - Dekolleté gut in Szene setzen.

Früher trug Daniela ihre dunklen Haare in einem unauffälligen Pferdeschwanz und kleidete sich in unscheinbaren T-Shirts. Nur die Schminke hatte sie zu der Zeit bereits entdeckt, wie die Katze selbst munter erklärte: „Da habe ich mich schon schön geschminkt.“ Der erste Schritt zur heutigen Fräulein Katzenberger war also schon geschafft.

Wie findet ihr Daniela Katzenbergers Veränderungen?

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Hannes Magerstaedt/Getty Images)
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de