Was Micaela Schäfer (28) im Dschungelcamp verspricht, das hält sie auch. Nach ihrer Ankündigung, im Borat-Tanga in die Dschungelprüfung zu gehen, bot sie bei der Rutschpartie durch einen glitschigen Tunnel einen recht amüsanten Anblick. Und auch dieses Mal lässt sie ihren Worten Taten folgen.

Vor einigen Tagen kündigte Micaela im Dschungeltelefon an, dass sie endlich ihre Nippel-Bommel auspackt und mit ihrem Mini-Tanga kombiniert. Diese hatte das Nacktmodell nämlich, gemeinsam mit einem elastischen Sportband, als persönlichen Luxus-Gegenstand nach Australien mitgenommen. „Ich will ja nicht ständig einen Nippelgate im Camp produzieren, meine Nippel Pasties sehen außerdem sehr sexy aus“, verriet sie vor dem Einzug ins Camp gegenüber RTL. Zwar hat Micaela bisher eher ihre Nippel, als die Pasties in die Kamera gehalten, doch jetzt zeigte sie endlich auch die Bommel.

Nur von den Trainingseinheiten mit dem Sportband haben wir bisher noch nichts gesehen und das wird wohl auch vorerst so bleiben, denn Micaela bekam gestern die wenigsten Anrufe und wurde damit kurz vor dem Einzug ins Finale aus dem Dschungel gewählt.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner
Florian Ebener / Getty Images
Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de