Sie können ganz schön gemein sein, diese Reporter! Eigentlich wollte Melanie Brown (36) im australischen Fernsehen nur ein wenig über ihre persönlichen Karrierepläne plaudern. Doch da die diesjährigen Olympischen Spiele in der englischen Heimat der Sängerin stattfinden, überschlugen sich die Gerüchte, dass die Spice Girls für die Eröffnungszeremonie in London noch einmal gemeinsam auf der Bühne stehen könnten.

Geschickt darauf angesprochen, rutsche dem Star eine Antwort heraus, die so angeblich ganz und gar nicht geplant war: „Ich denke, es ist wahrscheinlicher, dass es beim Jubiläumskonzert für die Queen dazu kommt!“ Dass sie damit nicht nur mit einem Pfahl, sondern gleich mit dem ganzen Zaun gewunken hat, fiel der Pop-Ikone der 90er auch prompt selbst auf. Zwar wechselte sie peinlich berührt sofort das Thema,allerdings konnte sie damit nicht wiedergutmachen, dass sie damit eine Bombe platzen ließ. Hat sich „Scary Spice“ tatsächlich beim gemütlichen Plausch vor den TV-Kameras einfach so verplappert, oder war das ein inszenierter PR-Gag?

Glaubt man der britischen Sun, so hat die Mutter dreier Kinder hinter der Bühne auf Nachfrage ein Comeback der erfolgreichsten Girl Group der 90er noch einmal bestätigt. „Ich werde wirklich Ärger dafür bekommen, dass ich das erzählt habe. Bisher ist alles noch absolut top secret“, erklärte sie Backstage. Ob es tatsächlich zu der heiß ersehnten Reunion kommt, wird sich spätestens am 4. Juni zeigen. An diesem Tag feiert die mächtigste Frau des Vereinten Königreichs ihr 60. Thronjubiläum.

David, Victoria und Brooklyn Beckham (v.l.) auf der Fashion Week in Paris
Pascal Le Segretain/Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham (v.l.) auf der Fashion Week in Paris
Melanie Chisholm, Emma Bunton, Geri Horner und Melanie Brown, Spice Girls-Mitglieder
Stuart C. Wilson/ Getty Images
Melanie Chisholm, Emma Bunton, Geri Horner und Melanie Brown, Spice Girls-Mitglieder
David und Victoria Beckham während der Fashion Week in Paris
Pascal Le Segretain/Getty Images
David und Victoria Beckham während der Fashion Week in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de