Während in Berlin noch die letzten Designer ihre Entwürfe präsentierten, starteten in Paris bereits die Haut Couture Schauen. Eine, die sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollte, ist Schauspielerin Cameron Diaz (39). Und wie man es auch bereits in Berlin gesehen hat, ist es nahezu ein ungeschriebenes Gesetz, sich extra für solche modischen Anlässe auch dementsprechend stylisch und modebewusst zu kleiden.

Das scheint Cameron ebenfalls so zu sehen und zeigte sich bereits von ihrer besten Seite. Als sie aus ihrem Hotel trat, um sich auf den Weg zu der Fashion Show von Dior zu machen, sah sie einfach umwerfend aus. Sie trug ein knielanges, ausgestelltes Kleid, welches schwarz-weiß gepunktet war. Ein schmaler Ledergürtel betonte ihre ebenso schmale Taille. Mit schwarzen Riemchen-High-Heels, die ihr bis zum Knöchel reichten, lenkte sie den Blick zudem auf ihre tollen Beine. Ein schwarzer, kragenloser Mantel mit angesagten, dreiviertellangen Ärmeln unterstütze den Lady-Schick ihres Outfits. Eine zeitlose Hochsteckfrisur und ein klassisches Make-up mit leicht roten Lippen komplettierten den Look.

Dass Cameron Diaz eine schöne Frau ist, ist wohl kaum ein Geheimnis mehr, doch so elegant und lady-like sah man sie in der Vergangenheit selten. In einem solchen Look kann und sollte sich die hübsche Amerikanerin ruhig öfter blicken lassen. Daumen hoch für die klassische Eleganz!

Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Getty Images
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Theo Wargo/Getty Images for NBC
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
TIZIANA FABI/AFP/Getty Images
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de