Mit Sängerin Nicki Minaj (29) hat sich der wohl erfolgreichste DJ des Jahrhunderts, David Guetta (44), wieder erfolgsversprechende Unterstützung geholt. Heute präsentieren die beiden Superstars uns ihr neues Video zu ihrer bereits zweiten Zusammenarbeit.

In „Turn Me On“ erweckt der 44-Jährige im Frankenstein-Stil die Sängerin in seiner eigenen Gruselwerkstatt zum Leben und wandert mit ihr durch die dunklen Orte einer Stadt, in der die beiden von menschenähnlichen Figuren und nackten Schaufensterpuppen verfolgt werden. Der ohrwurmverdächtige Song befindet sich sowohl auf Davids erfolgreichem Album „Nothing But The Beat“ sowie auf Nickis heiß erwartetem zweiten Album „Pink Friday: Roman Reloaded“.

Bei der anstehenden Grammy-Verleihung dürfen beide Künstler auf eine der begehrten Musiktrophäen hoffen. Während Nicki für „Bester neuer Künstler“, „Bestes Rap-Album“ und Beste Rap-Performance“ gegen Hip Hop-Größen wie Jay-Z (42) und Kanye West (34) antreten muss, kann David sich in seinen Kategorien „Bestes Dance-Album“ und „Bester Dance-Künstler“ gute Chancen ausrechnen. Hier könnt ihr euch die gelungene Zusammenarbeit der beiden ansehen:

Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Frederick M. Brown/Getty Images
Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
David Guetta beim iHeartRadio Music Festival 2017
Kevin Winter / Getty Images
David Guetta beim iHeartRadio Music Festival 2017
Nicki Minaj beim Meadows Music and Arts Festival
Nicholas Hunt / Getty Images
Nicki Minaj beim Meadows Music and Arts Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de