Sie ist einfach die Königin im Pop-Musik-Business. Keine Künstlerin war bisher so lange in der Lage, sich immer wieder neu zu erfinden und somit einfach immer interessant zu bleiben für ihre Fans und alle, die es noch werden wollen: Madonna (53). Nach einer vierjährigen Pause nach ihrem letzten Album „Hard Candy“ kommt sie nun mit „MDNA“ wieder und verspricht auch da wieder, neue Akzente zu setzen. Die zurzeit sehr beschäftigte Künstlerin – sie promotet außerdem noch ihren Film „W.E.“ und wird eine tolle Show in der berühmt-berüchtigten Super Bowl-Halbzeit liefern – wird am 16. März erst ihr Album auf den deutschen Markt bringen, doch da es bis dahin doch noch ein bisschen Zeit ist, ist gerade die Weltpremiere ihres neues Songs und des dazugehörigen Videos zu „Give Me All You Luvin“ feat. Nicki Minaj (29) und M.I.A. gewesen.

Im Clip zeigt sich die Verwandlungskünstlerin gewohnt jugendlich und auch ein bisschen ironisch gegenüber der Presse, denn nur „Liebe kann dich zum Superstar machen“. Ganz im Stile des SuperBowls zeigt sich die 53-Jährige mit Footballern, Cheerleadern und schafft am Ende dann sogar noch den „Touchdown“. Der Song dahinter ist poppig und auch Nicki Minaj zeigt sich etwas zurückhaltend und doch sehr gesittet, wie wir es von der Skandalrapperin normalerweise nicht gewohnt sind. Nicht ganz so typisch Madonna, wie wir es erhofft hatten, aber macht euch doch einfach ein eingenes Bild und schaut euch die Weltpremiere hier an:

Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Offset und Cardi B bei den American Music Awards
Getty Images
Offset und Cardi B bei den American Music Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de