Zwar sind die Menschen vielerorts schon in Karnevalsstimmung, aber so richtig beginnt der ganze Trubel erst am kommenden Wochenende. Dann werfen sich die Feierwütigen in lustige, manchmal auch skurrile, Kostüme und feiern die sogenannte fünfte Jahreszeit mit allem was dazu gehört.

Scheinbar bricht auch in Großbritannien die Vorfreude aus, denn Lauren Goodger (25) bereitet sich schon jetzt auf die wilde Feierei vor - zumindest sieht ihr Gesicht aktuell stark danach aus. Es ist ja bekannt, dass der britische TV-Star gerne zu dickem Make-up und einem auffälligen Styling greift, doch nun hat es Lauren wirklich ein wenig übertrieben. Völlig überschminkt sitzt sie in ihrem Auto und fährt zum Drehort ihrer Reality-Serie „The Only Way Is Essex“. Dabei zeigt sich wieder einmal, dass Lauren offenbar viel zu tief in den Farbtopf gegriffen hat. Der Vergleich zwischen ihrer Hand und ihrem Gesicht lässt deutlich werden, wie viel Puder, Rouge und Make-up das Starlet verwendet hat.

So sieht Lauren fast danach aus, als habe sie einen Kurzurlaub an einem warmen Sandstrand verbracht, ihre Hände jedoch im Sand verbuddelt. Vielleicht sollte sie zukünftig darauf achten, die Farbverläufe etwas fließender zu gestalten und sich auf das Motto „weniger ist mehr“ besinnen.

Lauren Goodger im Juni 2018
Getty Images
Lauren Goodger im Juni 2018
Lauren Goodger in London
Getty Images
Lauren Goodger in London
Lauren Goodger im Juni 2018
Getty Images
Lauren Goodger im Juni 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de