Allen Spekulationen um eine eventuelle Wiedervereinigung zum Trotz wird es wohl kein Liebes-Comeback zwischen Heidi Klum (28) und Seal (48) geben. Nachdem die beiden jetzt erstmals ohne Ehering in der Öffentlichkeit gesichtet worden, scheinen sich alle Hoffnungen auf eine zweite Chance zerschlagen zu haben.

Wie das People Magazin berichtet, haben das Supermodel und der Sänger den Kontakt zueinander weitgehend eingestellt und sich mit einer endgültigen Trennung abgefunden. Hatten sie anfangs noch an ihren Ehreringen als Zeichen ihrer ungebrochenen Liebe und Anerkennung für den anderen festgehalten, sind auch diese letztlich doch verschwunden. Während sich Seal derzeit aus beruflichen Gründen in Australien aufhält, ist Heidi mit den Kindern in Los Angeles geblieben. Ein Insider wusste gegenüber dem Magazin zu berichten: „Sie haben beide gedacht, dass sie ihre Probleme lösen können, aber es sieht nicht so aus. Sie haben derzeit nur wenig Kontakt und Heidi möchte, dass das so bleibt.“

Traurige Nachrichten, hofften viele doch insgeheim, das einstige Hollywood-Traumpaar würde sich noch einmal zusammenraufen und ihrer Liebe eine zweite Chance geben. Doch während viele noch auf eine Wiedervereinigung hoffen, wirkt Heidi erleichtert über die Trennung: „Sie fühlt sich befreit und denkt, dass es das Beste ist, erstmal auf Abstand zu gehen, damit sie sich ihrer Gefühle klar werden kann.“

Heidi Klum und Seal, 2011
Getty Images
Heidi Klum und Seal, 2011
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Heidi Klum und Seal bei der Halloween-Party 2011
Getty Images
Heidi Klum und Seal bei der Halloween-Party 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de