„Mein Mann kann“, die Spieleshow rund um prominente Paare scheint sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Nachdem die Show nach einer Pause in der letzten Woche endlich wieder startete, geht es diesen Freitag endlich weiter. Erneut werden vier Paare um die 50.000 Euro kämpfen, die das Siegerpaar für einen guten Zweck spenden wird.

Freitag wird es wieder besonders spannend, denn neben Natascha Ochsenknecht (47) mit Lebensgefährten Umut Kekilli (27) werden auch Wilson Gonzalez Ochsenknecht (21) und seine Verlobte Bonnie Strange (25), Manuel Cortez (32) mit seiner Freundin Miyabi Kawai und das neue Traumpaar Rebecca Mir (20) und ihr Freund, Schauspieler Sebastian Deyle (34) antreten.

Es scheint, als könnten wir uns auf einiges gefasst machen. Schon bevor die Sendung aufgezeichnet wurde, schrieb Sebastian seinen Facebook-Fans: „Gleich geht die Aufzeichnung zu 'Mein Mann kann' los...und JA, ICH HABE SCHISS!!!!!! Drückt mir die Daumen!!!! :- )“ Etwas später erklärte Rebecca dann: „Gestern hab ich 'Mein Mann kann' gedreht :) war soo witzig, solltet euch wirklich die Sendung anschauen. Zum totlachen - Haben unsere Männer richtig bluten lassen!!“ Was genau sie damit meint, werden wir wohl erst Freitag erfahren, aber es scheint, als habe der Schauspieler seine Model-Freundin von einer ganz anderen Seite kennengelernt: „Eins steht fest: Ich werde NIEMALS gegen meine Freundin pokern - Nerven aus Stahl wäre eine glatte Untertreibung!!“ Na mal sehen, welche Aufgaben Becci für ihren Freund erpokert hat und ob sie es schaffen, die Show zu gewinnen!

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Getty Images
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de