Nachdem kürzlich sowohl Nicole Scherzinger (33) als auch Paula Abdul (48) die amerikanischen Ausgabe von The X-Factor verlassen mussten und damit die Jury um Simon Cowell (52) erheblich geschrumpft war, erhält sie nun wohl endlich wieder Zuwachs. Britney Spears (32) könnte zukünftig in der zweiten Staffel des Castingformats über die Talente entscheiden.

Die Sängerin hofft, damit beweisen zu können, dass sie die Probleme der Vergangenheit endgültig hinter sich gelassen hat und ein gebührendes Comeback im Showbusiness feiern zu können. Ein Freund des Popstars berichtete gegenüber Us Weekly: „Sie ist ein großer Fan von X-Factor und denkt, dass es der perfekte Zeitpunkt für sie ist, Juror zu sein. Sie will ihren Fans zeigen, dass sie wieder da ist und wo wäre das besser möglich, als bei einer wöchentlichen TV-Show?“

Neben Britney sollen auch Janet Jackson (45), Fergie (36) und Mariah Carey (41) im Gespräch für die neue Besetzung der freien Juryplätze sein. Die letzte Entscheidung ist da noch nicht gefallen, aber Britney wäre sicher eine gute Wahl. So heißt es weiter: „Britney hatte ein paar harte Jahre, aber das würde sie wieder an die Spitze bringen. Sie kennt die Höhen und Tiefen des Showbusiness. Sie wäre ein echter Gewinn für die Show und die Show wäre gut für sie.“

Britney SpearsWENN
Britney Spears
Britney SpearsStuart Castle / WENN.com
Britney Spears
Simon CowellWENN
Simon Cowell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de