Wer den Namen Nadja Abd el Farrag (46) hört, denkt zuerst sicherlich an ihren Spitznamen Naddel, ihren Ex Dieter Bohlen (58), ihre kuriosen TV-Auftritte und ihr Aussehen. Denn ihre Markenzeichen sind ihre langen Haare und ihre weißen Zähne.

Vor einigen Monaten jedoch trennte sich Naddel von ihrer Perücke und ließ sich einen kurzen Bob schneiden. Doch die Freude darüber währte anscheinend nicht lang, denn mittlerweile hat sie wieder ihr langes Haar zurück. Von ihrem zweiten Markenzeichen, den strahlend weißen Zähnen, jedoch trennt sie sich nicht. Im Interview mit Exclusiv verriet sie, dass sie ein Lieblings-Snack habe: „Ganz einfach Tic Tac! Wirklich, ich esse extrem viel Tic Tac.“

Ob es wirklich stimmt, dass diese Erfrischungsbonbons für weißere Zähne sorgen? So wirklich glauben mag man das nicht und auch Naddel möchte sich nicht weiter äußern. Auf die Frage nach ihren strahlenden Zähnen erklärt sie leicht gereizt, dass „Diese doofe Frage: 'Warum haben sie so weiße Zähne? Das fragen dann die meisten, die so Schrottzähne haben!'“ Tatsächlich bekommt Naddel diese Frage des Öfteren zu hören – doch ob die neugierigen Personen wirklich immer Schrottzähne haben? Dies ist wohl auch Ansichtssache...

Nadja Abd el Farrag im Oktober 2009
Getty Images
Nadja Abd el Farrag im Oktober 2009
Nadja Abd el Farrag im April 2018
Getty Images
Nadja Abd el Farrag im April 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de