Nachdem erst vor Kurzem bekannt wurde, dass auf jeden Fall die Darsteller Bradley Cooper (37) als Phil, Ed Helm (38) als Stu und Zach Galifianakis (42) als Alan bei „Hangover III“ wieder dabei sind, sagte nun auch Boxlegende Mike Tyson (45) zu.

Schon in den Teilen zuvor hatte der Boxer mit dem auffälligen Tattoo immer wieder einen sehr lustigen Gastauftritt und auch diesmal müssen Fans der Reihe nicht auf ihn verzichten. Der erste Hangover- Film kam 2009 in die Kinos und wurde ein richtiger Überraschungserfolg. Beim zweiten Teil, welcher bereits 2010 erschien, war die Freude dann schon etwas verhaltender. Dennoch ist der Film bei vielen einfach Kult. Gegenüber der The Boxing Blog bestätigte Tyson seinen Cameo-Auftritt, doch auch er gab keine Details zur Handlung preis. Allerdings gibt es Gerüchte, dass Alan in einer Nervenklinik landen soll und seine zwei Freunde wollen ihn natürlich daraus befreien. Die Dreharbeiten beginnen bereits diesen Sommer.

Kein Wunder, denn der Streifen soll am 24. Mai 2013 in den USA starten. Wann er dann bei uns laufen wird, steht allerdings noch nicht fest.

Mike Tyson mit Tochter Milan und Sohn Morocco
Getty Images
Mike Tyson mit Tochter Milan und Sohn Morocco
Mike Tyson und seine Frau Lakiha mit ihren Kindern Milan, Miguel und Morocco
Getty Images
Mike Tyson und seine Frau Lakiha mit ihren Kindern Milan, Miguel und Morocco
Box-Champion Mike Tyson, Januar 2019
Joe Scarnici/Getty Images for iHeartMedia
Box-Champion Mike Tyson, Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de