Eigentlich ist er DER Womanizer Hollywoods. Mit seinem Charme könnte George Clooney (50) wohl fast jede haben und war auch schon mit so mancher Schönheit zusammen. Aktuell datet er die ehemalige Wrestlerin Stacy Keibler (32), die immer so toll aussieht, dass sie ihrem Liebsten fast die Show stiehlt.

Doch, obwohl George eigentlich nie lange ohne Frauenbegleitung bleibt, kommt immer mal wieder das Gerücht auf, der Schauspieler sei eigentlich schwul und habe sich bisher nur noch nicht geoutet. Gefüttert werden diese Vermutungen wahrscheinlich noch dadurch, dass George zwar eine Schönheit nach der anderen an seiner Seite hat, aber am Ende die Beziehung doch immer wieder beendet, wenn es ihm offenbar zu eng wird. Ist dies nun eine Ehe-Phobie oder steckt doch eher dahinter, dass George eigentlich auf Männer steht?

Der Hollywoodstar, der in diesem Jahr – genauso wie sein Kumpel Brad Pitt (48) – für einen Oscar nominiert war, schwieg bisher amüsiert zu den Gerüchten. Doch jetzt äußerte er sich und stellte klar, dass ihm diese Spekulationen völlig egal sind. Gegenüber dem Magazine Advocate erklärte George: „Ich finde es lustig. Aber ihr werdet nie erleben, dass ich aufgeregt herumhüpfe und schreie: 'Das sind Lügen!' Das wäre unfair und nicht nett gegenüber meinen guten Freunden aus der homosexuellen Gemeinschaft.“ Der „The Descendants“-Star findet es nämlich überhaupt nicht schlimm, für schwul gehalten zu werden: „Ich werde nicht zulassen, dass es jemand so aussehen lässt, als wäre das Schwulsein eine schlechte Sache. Mein Privatleben ist privat und ich bin sehr glücklich. Wen verletzt es also, wenn jemand denkt, ich sei schwul? Wenn ich schon lange tot bin, werden immer noch Leute sagen, ich war schwul. Das lässt mich kalt.“

Zwar wissen wir nun immer noch nicht, ob an den Vermutungen etwas Wahres dran ist, aber mit seinen Aussagen hat George natürlich völlig recht und reagiert ziemlich cool auf die anhaltenden Spekulationen. Der Schauspieler verrät im Grunde jedoch nichts und lässt uns munter weiter raten.

Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Amal und George Clooney bei der Met Gala 2018
John Lamparski/Getty Images
Amal und George Clooney bei der Met Gala 2018
Amal und George Clooney in New York City
John Lamparski/Getty Images
Amal und George Clooney in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de