Fünf Jahre lang spielte Marcel Saibert (34) den Martin „Mars“ Sommer in der RTL-Serie Unter uns, doch im September 2010 ließ er die Schillerallee hinter sich und widmete sich neuen Herausforderungen. Eine davon war, durch Schulen zu ziehen und mit Jugendlichen unter dem Motto „Be educated – Be cool!“ über ihre Zukunft zu sprechen. Außerdem drehte er eine Internet-Soap und konzentrierte sich natürlich auch weiterhin auf seine Musik. Doch auch das ist mittlerweile einige Zeit her. Promiflash traf Marcel auf der Premierenparty von Alarm für Cobra 11 und befragte ihn mal dazu, was zurzeit bei ihm ansteht.

Und wie es aussieht, ist er nach wie vor noch sehr vielfältig unterwegs: „Ich arbeite an diversen Projekten. Habe ein Drehbuch geschrieben, das ich versuche an den Mann zu bringen. Das ist so ein Ding zwischen High School, Rocky und Karate Kid. Eigentlich eine ganz lustige Nummer. Aber Deutschland ist ein bisschen vorsichtig, sowas umzusetzen.“ Das war aber noch nicht alles, was er zu berichten weiß: „Ansonsten arbeite ich an meiner Platte, weil ich Beef mit meiner letzten Plattenfirma hatte. Mein schönes letztes Album liegt gerade auf Eis, was wirklich schade ist. Ich hoffe, dass dieses Jahr noch was Schönes rumkommt. Ich habe mich dazu entschieden, ein neues Album zu machen. Ich orientiere mich gerade so ein bisschen um, es kann sein, dass in nächster Zeit was auf Deutsch rauskommen wird.“

Und auch im TV dürfen wir das smarte Allround-Talent bald wiedersehen, wie er erzählt: „Eine Freundin von mir, die Wolke Hegenbarth (31), hat mich ins Boot geholt bei 'Alles Klara'. Da spiele ich einen Rock-Sänger, performe da auch ein Lied von der Band 'Suboptimal', das wird jetzt irgendwann im März ausgestrahlt.“ Auch wenn er dann wieder mal auf den Bildschirmen zu sehen ist, auf ein Comeback bei „Unter uns“ müssen die Fans wohl eher vergeblich warten. „Ich war fünf Jahre da und das war wirklich eine tolle Zeit, aber irgendwie hab ich das für mich abgeschlossen und mich zieht da momentan nichts hin. Ich muss einfach nach vorne gucken.“ Mit einigen seiner alten Kollegen hat er aber trotzdem noch Kontakt. Mit Kai Noll (47) und Milos Vukovic (30) versteht er sich super und auch mit seiner Serien-Schwester Anna Julia Kapfelsperger (26). „Das sind so Leute, mit denen ich auch im Serienalltag viel zu tun hatte. Da tauscht man sich ab und zu immer wieder aus“, so „Mars“.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de