Gestern war es wieder soweit. Beim diesjährigen Echo, dem wichtigsten Musikevent hierzulande, gaben sich deutsche Stars, wie Udo Lindenberg (65), Bushido (33), Tim Bendzko (26), Lena Meyer-Landrut (20) und Co., die Klinke in die Hand. Internationalen Glanz brachte neben Lana Del Rey (25) und Marilyn Manson (43) auch Katy Perry (27) auf den traditionell lila-farbenen Teppich.

Und das ist in diesem Fall wörtlich zu nehmen, denn die Sängerin erschien, wie immer, top gestylt im silbern glänzenden Kleid aus dem Hause Paco Rabanne bei der Verleihung. Der enganliegende, wabenartige Stoff formte eine tolle Silhouette und wirkte fast wie ein Spiegel. Im gleichen Maße, wie das Kleid futuristisch wirkte, so „retro“ war Katys Frisur. Ihren blauen Bob hatte sie nämlich in eine riesige Tolle gelegt. Lippenstift in Rosé, goldene Accessoires und nude-farbene Louboutin-Pumps komplettierten ihr Styling.

Auffällig, sexy, hell und futuristisch – ein Look, der perfekt zu der 27-Jährigen passt und so manchen deutschen Star der Veranstaltung alt beziehungsweise glanzlos erscheinen ließ. Wer noch top gestylt war und wessen Outfit sich als Flop entpuppte, seht ihr später hier bei Promiflash.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Katy Perry auf der Met Gala 2018
ANGELA WEISS/AFP/Getty Images
Katy Perry auf der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de