Heute konnten wir nun endlich Daniela Katzenberger (25) nach China begleiten. Zusammen mit ihrer Freundin Rebecca Kratz (26) und den „Natürlich Blond“-Kameras flog sie in das ferne Land, von dessen Bewohnern sie denkt: „Das Lieblingsaccessoire der Chinesen ist der Mundschutz!“

Was Daniela so alles vorhat, haben wir euch ja schon gestern berichtet, doch hat sie ihre Pläne in die Tat umgesetzt? Um nicht ganz allein dazustehen, haben sich die beiden einen Reiseleiter engagiert, doch Maik kann nicht so recht von sich überzeugen und Daniela findet: „Ich habe gar keinen Eindruck von dem – entweder hat er gar keinen Humor oder seinen eigenen!“ Somit wurde schnell klar: Die beiden schwimmen nicht gerade auf einer Wellenlänge.

Und auch das Essensangebot auf einem chinesischen Markt sprach sie nicht an. Denn dort gab es neben anderen 'Köstlichkeiten' auch komplett frittierte Gänse. Für Rebecca und Dani ein Graus und Dani erklärt: „Ich kann Fleisch nur essen, wenn man nicht mehr sieht, dass es ein Tier war!“ Der nächste Termin machte ihr da schon eher Spaß, die Mädels besuchten einen Schuhhersteller, mit dem Daniela ihre neue Kollektion entwickeln will. Doch auch dort hatte sie schnell keinen Spaß mehr – Rebecca und ihr wurde nämlich angeboten, Schuhe mit nach Hause zu nehmen. Als Daniela bemerkte, dass alle Schuhe nicht in ihrer Größe, sondern in der von Rebecca waren, sank ihre Laune für einen Moment in den Keller. So schimpfte sie: „Du Dreckschwein“ und bedauerte: „Ich habe halt so Quadratlatschen!“

Rebecca nahm die Sache gelassen - zwar bemerkte sie: „Dani war voll neidisch!“, ging auf die Sticheleien aber nicht weiter ein. Somit wurde der sich anbahnende Streit schnell wieder im Keim erstickt und die Mädels werden auch in der nächsten Woche gemeinsam tolle Sachen erleben!

Daniela KatzenbergerVOX/99pro
Daniela Katzenberger
Daniela KatzenbergerVOX/99pro
Daniela Katzenberger
Daniela KatzenbergerVOX/99pro
Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de