Kennen tut man die hübsche Kendra Wilkinson (26) eigentlich eher durch die Reality-Show „The Girls Of The Playboy Mansion“, wo sie von 2004 bis 2009 zu sehen war. Seit dem 11. Dezember 2009 sind sie und NFL-Star Hank Basket (29) stolze Eltern des kleinen Hank Junior (2). Auf den großen Ruhm kann Kendra mittlerweile allerdings verzichten.

Die sympathische Blondine moderierte zuletzt die „MGM Grand's Wet Republic Pool Party“ am Freitag und sagte dort gegenüber der amerikanischen People: „Ich habe mich selbst nie als Prominente oder Berühmtheit gesehen, so mache ich mich mir halt einen Spaß draus.“ Ebenso findet sie sich vollkommen talentfrei, wie sie weiter verriet. „Ich sage nur, was ich tue. Ich habe kein Talent. Ich habe einfach nichts zu bieten.“ Schaut man sich allerdings ihren tollen Körper in dem blauen Netzkleid an, so hat sie doch so einiges zu bieten. „Ich lebe mein Leben im Fernsehen – es ist wie ein Heimvideo.“ Mit ihrer Reality-Serie „Kendra“, zeigt sie der ganzen Welt, wie ihr Alltagsleben mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn aussieht. „Ich bin mir sehr bewusst darüber, was ich tue und mir ist auch bewusst, wie schnell meine Karriere zu Ende sein kann. Jede Staffel kreuze ich die Finger und hoffe, die Show wird weitergehen, aber es liegt nicht in meinen Händen oder denen meiner Fans.“

Bis jetzt hat es Kendra allerdings geschafft, immer wieder zurück ins Fernsehen zu kommen und auf sich aufmerksam zu machen. Um ihre ehemalige Playboy-Kollegin Bridget Marquardt (38) wurde es dagegen etwas still. Auch sie wollte zuerst wieder, wie Kendra und Holly Madison (32), als Reality-Star durchstarten, überlegte es sich dann jedoch anders. Und wer weiß, vielleicht starten die drei Ex-Bunnys ja auch bald ein Reunion.

Kendra WilkinsonJudy Eddy/WENN.com
Kendra Wilkinson
© 2011 E! Entertainment Television
Kendra WilkinsonSplash News
Kendra Wilkinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de