Wenn man sich Jessica Simpson (31), die in wenigen Wochen endlich ihr Baby bekommen wird, so anschaut, kann man ihre Panik schon verstehen: Denn die Sängerin befürchtet, ihren Schwangerschaftsbauch, der mittlerweile wohl zu den größten in ganz Hollywood zählt, nicht mehr loszuwerden! Zwar soll das viele Fruchtwasser schuld an ihren derzeitigen Ausmaßen sein, dennoch wäre die Blondine froh, möglichst bald ihre alte Figur zurückzubekommen.

„Ich hatte eine wunderschöne Schwangerschaft. Zu essen, was man will und sich nicht allzu große Sorgen darüber zu machen, hat wirklich Spaß gemacht“, sagte Jessica laut ShowbizSpy. „Außerdem habe ich es geliebt, eine Auszeit vom Workout nehmen zu können. Jetzt bin ich aber an dem Punkt angelangt, an dem ich froh bin, wenn es vorbei ist. Ich bin bereit meinen, alten Körper wiederzubekommen. Es fühlt sich so an, als ob ich jede Sekunde gebären könnte“, stöhnt die Sängerin, die ganz schön unter dem extra Baby-Gewicht zu leiden scheint.

Ihr Ziel ist es übrigens, nach der Geburt, vor der sie allerdings auch Angst hat, mindestens 20 Kilo abzunehmen. Wenn sie ihrem Nachwuchs dann allerdings auch in High Heels hinterherrennt, dürfte das mit dem Abnehmen vielleicht doch schneller gehen als gedacht!

Jessica SimpsonWENN
Jessica Simpson
Jessica SimpsonAndres Otero/ WENN.com
Jessica Simpson
Jessica SimpsonWENN
Jessica Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de