Sila Sahin (26) scheint kein Kind von Traurigkeit zu sein. Das vermuten sicherlich die meisten, wenn sie an die hübsche GZSZ-Schauspielerin denken. Immerhin zeigt sich Sila immer strahlend in der Öffentlichkeit, sie kleidet sich gern sexy, steht offen zu ihrer Brust-Op und zog sich sogar für den Playboy aus.

Viele denken auch, dass Sila, die seit einiger Zeit mit ihrem GZSZ-Kollegen Jörn Schlönvoigt (25) zusammen ist, sicher auch schon diverse andere Freunde hatte – vielleicht auch nur für eine Nacht! Dass dem nicht so ist und viele die junge Türkin einfach nur falsch einschätzen, gab sie jetzt in der In preis: „Alle denken, die war im Playboy, die hatte bestimmt schon zig Männer. Ich hatte erst zwei Männer in meinem Leben. Jörn ist mein zweiter Partner!“

Mit ihrem ersten Freund war sie sogar ganze acht Jahre zusammen: „Ich war 16, als wir uns kennenlernten, also nicht volljährig, da hätte ich meinen Eltern mit einem Freund nicht zu kommen brauchen. Außerdem war er Kurde, aber Liebe kennt keine Religion. Wir waren bereits vier Jahre zusammen, als ich ihn meinen Eltern vorstellte, und sie schlossen ihn sofort ins Herz. Mit ihm wollte ich eigentlich mein Leben lang zusammenbleiben – ich wollte ihn sogar heiraten.“ Doch aus der Hochzeit wurde nichts, der Grund dafür war ihr Wunsch, als Schauspielerin durchzustarten: „Die Beziehung endete kurz vor meinem Einstieg bei 'GZSZ'. Er wollte nicht, dass seine zukünftige Frau als Schauspielerin arbeitet und in der Öffentlichkeit steht. Ihm war klar, dass ich in der Serie andere Männer küssen muss, damit kam er nicht klar!“ Es ist doch schade, wenn die große Liebe am Berufswunsch scheitert – doch etwas Gutes hatte die ganze Sache ja auch, denn ohne GZSZ hätte Sila ihren Jörn wiederum nie kennengelernt!

Sila SahinPromiflash
Sila Sahin
Sila SahinPromiflash
Sila Sahin
Sila Sahin und Jörn SchlönvoigtRick Sonnemann/WENN.com
Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de