Den meisten wird sie noch als biestige Taylor Davis-McBride aus der 90er-Serie Melrose Place bekannt sein, zuletzt machte Lisa Rinna (48) jedoch mehr durch ihr stark verändertes Äußeres auf sich aufmerksam, denn nach zahlreichen Schönheits-OPs war sie zeitweise nicht mehr wiedezuerkennen. Dank weiterer OPs sieht Lisa mittlerweile nicht mehr ganz so furchteinflößend aus, doch ihre Karriere ist schon seit Jahren nicht mehr das, was sie einst war.

Jetzt hat Lisa einen neuen Werbedeal an Land gezogen, denn die Schauspielerin wirbt nun für Windeln. Ein süßer Spot mit kleinen, drolligen Babys kommt einem da spontan in den Sinn, doch weit gefehlt, denn Lisa macht Werbung für Erwachsenen-Windeln. Diese sollen bei „Inkontinenz und irritablem Darmsyndrom“ schützen – nicht gerade etwas, mit dem man normalerweise an die Öffentlichkeit geht. Doch Lisa scheint mittlerweile jede noch so kleine Gelegenheit, sich vor einer Kamera präsentieren zu können, zu nutzen und wirbt so ganz ungeniert mit den „supersoften“ Windeln.

Sie selbst ist offenbar auch ein riesengroßer Fan, denn für den Depend-Werbeclip zog auch sie die tollen Windeln an und zeigte in einem hautengen Dress, dass diese unter enger Kleidung nicht zu sehen seien. Auch ihr Ehemann, der Schauspieler Harry Hamlin (60), durfte mal rasch seine Frau befühlen und befand glückselig: „Ich kann sie absolut nicht fühlen!“ Na, dann kann ja bei Lisa Rinna zukünftig nichts mehr ins Höschen gehen, doch ob sie damit ihre Karriere wieder in Schwung bringen kann, bleibt fraglich. Hier könnt ihr euch den skurrilen Clip selbst einmal anschauen:

Lisa Rinna in Los Angeles, September 2018
Getty Images
Lisa Rinna in Los Angeles, September 2018
Lisa Rinna, TV-Star
Getty Images
Lisa Rinna, TV-Star
Lisa Rinna und Harry Hamlin bei einem Event in Los Angeles
Getty Images
Lisa Rinna und Harry Hamlin bei einem Event in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de